Finde einen Zug von Frankfurt am Main nach Hamburg

Diese Zug-, Bus- und Fluganbieter vertrauen uns


Finden Sie das günstigste Ticket für Ihre Reise

Reisedetails

Bester Preis 19,90€
Reisedauer 4 h 33 min
Verbindungen pro tag 177
Erste Abfahrt: 00:18
Letzte Abfahrt: 23:10
Entfernung 395km

Vergleichen Sie die günstigsten Zugpreise von :von City nach Hamburg.

Virail ermöglicht es die günstigen Bahntickets nach Hamburg zu finden. Einfach die Reisedaten eingeben und die Filter für Abflug und Preis nach Ihren Wünschen einstellen. Sobald Sie die besten Reisemöglichkeiten für Ihren Zug von Frankfurt am Main nach Hamburg gewählt haben, leitet Sie virail automatisch auf die Website des Anbieters weiter.

Welche Unternehmen bringen Sie mit dem Zug von Frankfurt am Main nach Hamburg?

Um die günstigsten Zugtickets für die Strecke nach Hamburg anzubieten, arbeiten wir mit Deutsche Bahn zusammen.

Die Deutsche Bahn deckt nicht nur nationale Zugnetzwerk ab, sondern auch internationale Fernverbindungen in die Nachbarländer.

Was ist der günstigste Preis für Zugtickets nach Hamburg?

Ticketpreis Frankfurt am Main - Hamburg täglich

Heute Morgen In 2 tagen In 3 tagen In 4 tagen In 5 tagen In 6 tagen
18,99 €14,99 €14,99 € Mehr 18,99 €18,99 € Mehr
35,90 €19,90 €19,90 € Mehr Mehr 35,90 € Mehr
68,77 €68,77 €68,77 € Mehr 90,67 €68,77 € Mehr
Mehr Mehr Mehr Mehr 28,77 € Mehr Mehr

Züge von Frankfurt am Main nach Hamburg


Mit der Bahn Frankfurt nach Hamburg

Frankfurt ist das Verkehrszentrum der Bundesrepublik Deutschland. Nach Fahrtmöglichkeiten zwischen Frankfurt und Hamburg muss man somit nicht lange suchen. Führend ist die Bahn. Doch die Konkurrenz durch günstige Fernbusse und Mitfahrzentralen wächst.

Wie viel kostet ein Zugticket von Frankfurt nach Hamburg?

Drei Monate im Voraus zu buchen lohnt sich. Denn nur so ist die Chance auf Sparpreis-Tickets der Deutschen Bahn von Frankfurt nach Hamburg groß. Diese kosten 19,90 €. In der Nebensaison ist die Chance auf günstige Tickets höher. Der Flexpreis auf der Strecke beträgt 126,00 €, wobei man mit der BahnCard bis zu 50 Prozent sparen kann.

Wie komme ich mit der Bahn Frankfurt nach Hamburg?

Die Direktverbindung von Frankfurt nach Hamburg mit dem ICE ist die schnellste Möglichkeit, um die Metropole im Norden zu erreichen. Der ICE fährt die Stadt jede Stunde an. Dazwischen existieren noch Verbindungen mit dem IC sowie Umsteigeverbindungen.

Wie lange dauert die Bahnfahrt von Frankfurt nach Hamburg?

Mit dem ICE dauert die Fahrt in etwa 3 Stunden 37 Minuten. Die Strecke von Frankfurt nach Hamburg lässt sich dabei jedoch auch mit dem Nachtzug absolvieren.

Wie komme ich zurück nach Frankfurt?

Der letzte Zug bricht abends um 22:46 Uhr auf und erreicht sein Ziel um 04:48 Uhr. Die erste Fahrt beginnt um 03:21 Uhr (Ankunft 07:45 Uhr). Am Wochenende fährt der erste Zug jedoch erst um 04:56 Uhr und kommt um 09:28 Uhr in Frankfurt am Main an. Weitere Information finden Sie hier: https://www.virail.de/bahn-hamburg-frankfurt_am_main

Alternative Transportmöglichkeiten von Frankfurt nach Hamburg

Die Strecke zwischen Frankfurt und Hamburg lässt sich auch mit dem Fernbus oder per Mitfahrgelegenheit absolvieren. Beide Varianten sind im Vergleich zum Flexpreis der Bahn deutlich günstiger. Der Fernbus benötigt jedoch deutlich länger, bei der Mitfahrzentrale fehlt dagegen die Privatsphäre.

Mit der der Deutschen Bahn von Frankfurt nach Hamburg

Ein Bordrestaurant ist auf den ICE-Strecken der Deutschen Bahn, die seit 1994 Menschen in Deutschland ans Ziel bringt, Standard. Auf den IC-Abschnitten existiert zumindest das Bordbistro.

Von welchen Bahnhöfen fahren die Züge von Frankfurt nach Hamburg

Der Zustieg ist an der Konstablerwache, der Ostendstraße, dem Hauptbahnhof und an der Hauptwache möglich.

An welchem Bahnhof kommen die Züge in Hamburg an?

ICEs fahren den Hauptbahnhof an. ICs halten zudem noch in Hamburg-Harburg. Am Hauptbahnhof findet man Schnellrestaurants, zwei U-Bahn-Stationen und Hotels wie das Park Hyatt im Südwesten.

Wie kommt man vom Hauptbahnhof in die Innenstadt?

Der Bahnhof befindet sich in der Hamburger Innenstadt. Nach der Fahrt von Frankfurt nach Hamburg bestehen Anschlussverbindungen per S-Bahn, U-Bahn sowie per Bus zu weiteren Stationen der Innenstadt.

Sehenswert in Hamburg und wie kommt man hin?

Die nach langer Bauzeit eröffnete Elbphilharmonie lässt sich vom Hauptbahnhof mit der Linie U3 in fünf Minuten erreichen. Mehrere S-Bahn-Linien verbinden den Hauptbahnhof der Hansestadt Hamburg mit der berühmten Reeperbahn in weniger als zehn Minuten.

virail vergleicht Preise und Zeiten aller Transportmittel von einer Stadt bis zum Zielort